Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Kino

Audrey (Mila Kunis) wird vom Traummann Drew verlassen. Noch dramatischer: Ihr Ex entpuppt sich als CIA-Spion und hinterlässt ihr einen USB-Stick, hinter dem diverse Geheimdienste und Killer her sind. Zum Glück bleibt Audreys Freundin Morgan (Kate McKinnon) an ihrer Seite. Zwei Tussis auf explosiver Europatour. Die launige Bond-Parodie protzt bei den Schauplätzen und ist bei der Action nicht zimperlich. Die Geheimwaffe des Kinokrachers mit Frauenpower ist aber Komikerin Kate McKinnon, die bei jeder unpassenden Gelegenheit feministische Sprüche raushaut……..

Filmstarts am 30. September 2018 – USA 2018 – D. Justin Theroux, Mila Kunis, Kate McKinnon R. Susanna Fogel.

Der Geschäftsmann Jocelyn (Franck Dubosc) erzählt gerne Lügengeschichten, besonders dann, wenn er eine Frau erobern möchte. Weil er beim ersten Treffen zufällig im Rollstuhl seiner Mutter sitzt, spielt er vor Julie (Caroline Anglade) den Querschnittgelähmten. Bis Julie ihm ihre charmante Schwester Florence (Alexandra Lamy) vorstellt, die tatsächlich im Rollstuhl sitzt……. 2,5 Millionen Franzosen schauten sich diese Komödie an…… ein sensibles Thema mit Charme und viel Gefühl… durchaus sehenswert…….

Frkr. 2018 – D. Franck Dubosc, Caroline Anglade, Claude Brasseur R. Franck Dubosc – Filmstarts am 5. Juli 2018.

Nach 35 Jahren erwischt Lady Abbott ( Imelda Staunton) ihren Ehemann beim Fremdgehen. Ihre flippige Schwester Bif (Celia Emrie) bringt die versnoppte Spießerin in einem Tanzkurs auf Trab…..leichter britischer Schmunzelfilm….

GB. 2017 – Imelda Staunton, Tymothy Spal, Celia Imrie R. Richard Longcraine – Filmstarts am 31. Mai 2018.

Hommage an Gloria Grahame (1923-1981) eine Oscarprämierte Ikone des Film noir, inszeniert mit Humor und Stil. Annette Bening brilliert als krebskranke Diva, in die sich der junge Schauspieler (Jamie Bell) verliebt…..

GB – 2017 – D. Annette Bening, Jamie Bell, Julie Walters R. Paul McGuigan – Filmstart am 5. April 2018.

Im “The Magic Castle Motel” in Orlando hausen Arbeitslose und alleinerziehende Mütter. Für die kleine Moonee (Brooklynn Prince) ist der armselige Alltag voller Abenteuer….ein überraschender, humorvoller Film mit tollen Schauspielern…..

USA – 2017 – D. Brooklynn Prince, Willem Dafoe, Bria Vinaite R. Sean Baker…Filmstart am 15. März 2018.

Der 10-jährige Auggie (Jacob Tremblay) ist durch einen Gendefekt entstellt. Ab der 5. Klasse soll er endlich auf eine Schule. Da können Vater (Owen Wilson) und Mutter (Julia Roberts) nicht mehr helfen…. super Familienfilm mit guten Stars……

USA – D. Julia Roberts, Owen Wilson, R. Stephen Chbosky – Filmstarts am 25. Januar 2018.

Dank eines Gentests erfährt Minenräumer Erwan (François Damiens) mit 45 Jahren, dass sein Vater nicht sein richtiger Vater ist. Bei der Suche nach seinem richdtigen Erzeuger trifft er auf die ÄAnna (Cècile de France)….charmanter, schöner Familienfilm….

Frkr. 2017 – D. François Damiens, Cècile de France, R. Carine Tardieu – Filmstarts am 21. Dezember 2017.

Lenny (Elyas M`Barek) ist über 30, hat sein Studium geschmissen, er hängt lieber in der Münchner Edeldisco P1 ab, anstatt sich lieber um etwas Sinnvolleres zu bemühen. Als er nach einer durchzechten Nacht den Wagen seines Vater, eines erfolgreichen Herzspezialisten, im Swimmingpool versenkt, stellt der ihn vor die Wahl. Entweder es gibt kein Geld mehr oder er kümmert sich um den 15-jährigen David, der von Geburt an herzkrank ist und seinen 16-jährigen Geburtstag wahrscheinlich nicht mehr erleben wird…..gelungende berührende Verfilmung……sehenswert…

Dtl. 2017 – D. Elyas M`Barek R. Marc Rothemund – Filmstart am 21. Dezember 2017.

In 12 Episodenfilmen taucht Blanchett als Nachtensprecherin Puppenspielerin, Nachrichtensprecherin, Punkerin, Lehrerin, Bankerin und Kranarbeiterin und unkenntlich als Obdachloser mit Bart und schiefen Zähnen auf. In diesen Rollen deklamiert sie Texte, Manifeste unterschiedlichster Epochen und Gesellschaftsumständen, von Dada bis Dogma…. Alle Einzelfilme entstanden als Teil einer Kunstinstallation des Regisseurs Julian Rosefeldt im Jahr 2014 in Berlin……..

center>
D. Cate Blanchett, Ralf Tempel, Carl Diedrich, Andrew Upton, J. Trash R. Julian Rosefeldt – Filmstart am 23.11.2017.

Die Modeassistentin Jen (Liv Lisa Fries) steigt aus ihrem alten Leben aus und zieht in eine Künstlerkolonie. Einige fragen sich, gehört das Scheitern dazu, wenn man Dinge anders machen möchte? In der brandenburgischen Künstlerkolonie Rakete Perleman suchen zehn Aussteiger nach Freiheit und Unabhängigkeit. Finanzielle Probleme und persönliche Rivalitäten stellen den Idealismus der Gruppe auf eine harte Probe……spontan und unberechenbar…..sehenswert……


Regisseur: Oliver Alaluukas. Besetzung: Liv Lisa Fries, Gordon Kämmerer, Stefan Lampadius, Kai Michael Müller.