Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf

Wie man geistig und seelische Kräfte des Tees nutzt, um Harmonie zu finden in einer stressigen und hektischen Zeit, kann jeder Leser hier erfahren. Die meisten Teetrinker wissen, dass Grüner Tee, eine gesunde und heilkräftige Wirkung hat. Und ein wirkungsvoller Fitmacher für Herz und Kreislauf, zur Verbesserung der Sehkraft und der Magen-und Darmtätigkeit und zugleich auch ein wunderbares Mittel gegen Faltenbildung ist. Sogar ein Getränk mit positiver Wirkung für Körper, Seele und Geist. China ist das Land, dem wir den Tee verdanken. Sein Ursprung verliert sich dort im mysthischem Dunkel am Anfang einer tausendjährigen Teekultur. Erst vor 150 Jahren begann die weltweite Verbreitung. Am Anfang galt der Tee nicht als Genussmittel, sondern nur als Medizin……


Foto: Gudrun Steinmill-Hommel

Grüner Tee unterscheidet sich vom Schwarzen Tee in der Verarbeitung, deshalb liegt der Gehalt der Wirkstoffe im Grünen Tee weit über dem des schwarzen Tees. Man erhält Grünen Tee in dem, die Fermente inaktiviert werden. Dies geschieht durch Erhitzen der frisch geernteten Teeblätter für einige Minuten in rotierenden zylindrischen Behältern mit Wasserdampf. Anschließend wird der Tee etwa 30 Minuten gerollt, teilweise getrocknet und nochmals gerollt und an der Sonne getrocknet.


Foto: Gudrun Steinmill-Hommel

Die Modeassistentin Jen (Liv Lisa Fries) steigt aus ihrem alten Leben aus und zieht in eine Künstlerkolonie. Einige fragen sich, gehört das Scheitern dazu, wenn man Dinge anders machen möchte? In der brandenburgischen Künstlerkolonie Rakete Perleman suchen zehn Aussteiger nach Freiheit und Unabhängigkeit. Finanzielle Probleme und persönliche Rivalitäten stellen den Idealismus der Gruppe auf eine harte Probe……spontan und unberechenbar…..sehenswert……


Regisseur: Oliver Alaluukas. Besetzung: Liv Lisa Fries, Gordon Kämmerer, Stefan Lampadius, Kai Michael Müller.

Mark Stephens‘ umfassendes Handbuch Yoga Workouts gestalten gilt längst als Standardwerk für die Yogapraxis. Mit diesem Set – bestehend aus umfangreichem Booklet und 100 Übungskarten – wird es nun noch leichter, ein komplettes Workout aus einzelnen Übungen zusammenzustellen.

Das Begleitbuch bietet eine generelle Anleitung zur Gestaltung einer Übungsabfolge. Mit den Karten kann ganz konkret gearbeitet werden: Die Vorderseite zeigt und benennt eine Übung, auf der Kartenrückseite finden sich detaillierte Hintergrundinformationen zu dem jeweiligen Asana: Für wen ist diese Übung besonders geeignet? Wie baut man sie ideal in eine Übungsabfolge ein?
Welche ergänzenden Übungen eignen sich? weiterlesen »

Der Geigen-Virtuose David Garrett meldet sich fulminant zurück, mit seinem neuen Album Rock Revolution. David Garrett interpretiert auf seine ganz spezielle und großartigen Weise Rock- und Pop-Klassiker von wie Phil Collins, Prince, The Verve oder Rage Against The Machine; aber auch eigene, neue Kompositionen des Geigers sind darin enthalten. Rock Revolution präsentiert David Garretts außergewöhnliches Talent und beweist, dass er zu den vielseitigsten und versiertesten Künstlern gehört.

„Jeder einzelne Song ist ein Klassiker“, so Garrett. „Von den Rolling Stones über Queen und Michael Jackson bis hin zu Coldplay – sie alle sind wahre Meister und Schöpfer großartiger Melodien. Dass es uns gelungen ist, Klassiker einiger dieser Künstler für Rock Revolution auf meine ganz eigene Weise zu interpretieren, ohne sie ihrer Strahlkraft zu berauben, ist etwas, worauf ich sehr stolz bin.“

weiterlesen »

Plastik vermüllt die Weltmeere. Zur Our-Ocean-Konferenz auf Malta fordert Greenpeace deshalb von Unternehmen und Politik, sinnvolle Konzepte zur Müllvermeidung vorzuschlagen…….

In der Mythologie gilt er gemeinhin als das Böse, das besiegt werden muss: der Drache. Jenes feuerspuckende Mischwesen aus Schlange, Echse, Adler, Löwe und manch weiterem Tier, mächtig und gefährlich, stark und unheilbringend. Der Drache, den Greenpeace-Aktivisten heute vor dem Tagungsort der Our-Ocean-Konferenz auf Malta aufgestellt haben, ist so eine Chimäre: vier mal vier Meter groß, rot, furchterregend. Doch statt Feuer spuckt er Plastik: Müll, frisch von Stränden in Spanien, Kroatien und den Philippinen.

Damit sollen die Teilnehmer der Konferenz – etwa 1000 Abgeordnete aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die sich dem Schutz der Weltmeere widmen wollen – nicht nur daran erinnert werden, dass Plastikmüll eines der großen Probleme unserer Ozeane ist. Der Drache soll ihnen auch vor Augen führen, welche Konzerne ihn hauptsächlich produzieren….weiter hier….

Je hektischer die Zeit ist, um so wichtiger ist es eine Lösung zu finden, wie man gesund bleibt. Wo Körper, Geist und Seele wieder auftanken können und für eine ausgleichende Balance sorgen. Doch gesundes Leben besteht nicht nur daraus, dass man sich gesund ernährt. Viele andere Faktoren spielen eine Rolle. Da die biochemischen Prozesse, die im Körper aktiviert werden, nicht mehr in der tatsächlichen Flucht ausagiert werden können, haben sie einen gegenteiligen und negativen Effekt auf die Gesundheit des Menschen. Aus diesem Grund hat die Entspannung eine vorbeugende Funktion. Darüber hinaus verhilft sie dazu, dass der Körper in Harmonie kommt und die körperliche Selbstregulierung wieder funktioniert.

Entspannung-Leben: Die Wirkung der Entspannung ist das Gegenteil zur Stressreaktion, bei der, der Körper alle Symptome von Stress produziert, wie Herzrasen, erhöhten Cholesterinspiegel, Adrenalinausschüttung, das sind alles Schutzmechanismen vor einer drohenden Gefahr. In früheren Zeiten waren diese Schutzmechanismen lebenswichtig.

weiterlesen »

Die Weltgesundheitsorganisation schlägt Alarm: Big Food, die multinationale Nahrungsmittelindustrie, ist noch gefährlicher als die Tabak- und Alkoholindustrie. Aggressiv erobern die Konzerne jetzt arme Länder und drängen mangelernährten Müttern und ihren Kindern krankmachendes Junkfood auf – Instantnudeln, Kekse, Chips, überzuckerte Drinks. Die Folge: eine Pandemie krankmachender Fettleibigkeit – allein in China starben 2016 1,3 Millionen Menschen an Diabetes….

Kein Zweifel: Big Food macht Riesen-Profite auf dem Rücken der Ärmsten. Das muss bekämpft werden – aber wie?

weiterlesen »

Jedes Jahr werden in europäischen Laboratorien tausende Primaten vergiftet, aufgeschnitten und gequält. Man sperrt sie in kahle Käfige, wo sie weder auf Bäume klettern noch nach Nahrung suchen oder mit ihren Freunden und Familien spielen können. Die intelligenten Tiere leben dort ein Leben in Angst. Wenn Affen zu Versuchszwecken missbraucht werden, injiziert man ihnen beispielsweise immer wieder chemische Verbindungen oder verursacht tödliche Krankheiten. Diese führen dann häufig zu Erbrechen, Durchfall, Krämpfen, Blutungen oder Schlimmerem. Schlussendlich werden die Tiere getötet.

Wieder und wieder wurden Studien in angesehenen wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht, die zu dem Ergebnis kamen, dass Versuche an nicht-menschlichen Primaten menschliche Krankheiten nicht replizieren können. Warum also müssen noch immer so viele Tiere im Labor leiden und sterben.….Bitte spenden Sie….

Wimbledon 1980 – Gewinnt der stille von Ängsten geplagte Björn Borg (Sverrir Gudnason) zum fünften Mal oder der erstmals launische Newcomer John McEnroe (Shia LaBeouf)?…spannend wie ein Krimi mit tollen Sportszenen…..

Swe. 2017 – Shia LaBeouf, Sverrir Gudnason R. Janus M. Pedersen – Filmstarts am 19. Oktober 2017.

Morgens um sieben ist die Welt noch in Ordnung, das stimmt nicht immer, wenn man schlecht geschlafen hat. Ein alter Spruch, “so wie man sich bettet schläft man auch” können viele Menschen bestätigen. Ob wir gut schlafen, hängt allerdings von inneren und äußeren Einflüssen ab. Entscheidend ist, wie man so schön in der Umgangssprache sagt, wie der Mensch “drauf” ist. Hier spielen viele Faktoren eine wichtige Rolle. U.a. ist auch ein tiefer Schlaf ein entscheidender Faktor für das Wohlbefinden. Denn schließlich verbringen wir Menschen rund ein Drittel unseres Lebens im Bett…..

Also kommt es auch auf das Bett an. Wer einmal in einem Boxspringbett geschlafen hat, möchte nie mehr, nach unserer Erfahrung, in einem herkömmlichen Bett aufwachen. Allein nur ein Probeliegen löst schon bei vielen Menschen so einige positive Begriffe aus z. B. Wellness, Relaxen, himmlischer und gesunder Schlaf, ergonomisch richtiges Liegen und wie auf Wolke 7 schweben…. und davon träumen wir doch alle. “Nur wer entspannt schläft, ist den Anforderungen des Alltags gewachsen”, so die Mediziner und Schlaftherapeuten…..

weiterlesen »