Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Kultur

In Seabrook, Florida wird der junge Anwalt Keith Russo erschossen. Der Mörder hinterlässt keine Spuren. Es gibt keine Zeugen, keine Verdächtigen, kein Motiv. Trotzdem wird Quincy Miller verhaftet, ein junger Afroamerikaner, der früher zu den Klienten des Anwalts zählte. Miller wird zum Tode verurteilt und sitzt 22 Jahre im Gefängnis.

Dann schreibt er einen Brief an die Guardian Ministries, einen Zusammenschluss von Anwälten, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, unschuldig Verurteilte zu rehabilitieren. Cullen Post übernimmt seinen Fall. Er ahnt nicht, dass er sich damit in Lebensgefahr begibt…..Das Buch ist im Heyne Verlag erschienen 24,00 Euro - auch über Amazon zu bestellen.

Anfang des 19. Jahrhunderts wird Sarah Breedlove (Octavia Spencer) zur ersten US-Selfmade-Millionärin. Sie vertreibt als Madam C. J. Walker Haarpflegeprodukte für schwarzen Frauen….


USA 2020 – D. Tiffany Haddish, Carmen Ejogo B. Nicole Jefferson Asher – 4 Episoden…

weiterlesen »

Bei den Feierlichkeiten der Olympischen Spiele 1996 in Atlanta entdeckt der SecurityMann Richard (Paul Walter Hauser) eine Bombe, in letzter Minute, damit rettet er Hunderten Menschen das Leben. Damit wird Richard als Held gefeiert, doch als das Rauskommt, dass ihn das FBI auch als Täter verdächtigt, macht die Presse ihm und seiner Mutter (Kathey Bates) das Leben zur Hölle. Mit ungewöhnlichen Methoden versucht sein Anwalt Bryant (Sam Rockwell) Richards Unschuld zu beweisen….


USA – 2019 – D. Paul Walter Hauser, Kathey Bates – R. Clint Eastwood – Filmstarts am 19. März 2020.


Fotografin: Gudy Steinmill-Hommel

“Wenn zwei einander in tiefer Freundschaft zugetan sind, müssen sie keine Neuigkeiten austauschen.”

Saíb of Tabriz (um 1601-1677).Persien

Zusammen mit 20 weiteren Geiseln wurde Marc Wallert im Jahre 2000 von Terroristen auf eine philippinische Insel verschleppt und dort für 140 Tage im Dschungel gefangen gehalten. 20 Jahre später erzählt er von Überlebensstrategien und davon, was er aus dieser Erfahrung gelernt hat.

Der Dschungel hat ihn nicht kaputt gemacht, doch der Alltag danach hat ihn in einen Burn-out getrieben. Um das zu verstehen, hat er sich auf Spurensuche begeben und sich dabei auf die entscheidenden Momente konzentriert – die Krisen. In diesem Buch erklärt er effektive Strategien für den privaten und beruflichen Alltag, mit denen man stark durch Krisen kommen und sogar werden kann……Das Buch ist im Econ Verlag erschienen 18,00 Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Diva spielt Diva ohne Gnade beißt Filmstar Fabienne (Catherine Deneuve) alle weg. Bis Tochter Lumir (Juliette Binoche) das nervt und auf Angriff schaltet. Eine spielfreudige Deneuve treibt die Egozentrik ihrer Branche auf die Spitze…..grandios….
Frkr./Japan – 2019 – D. Ethan Hawke R. Hirokazu Koreeda – Filmstarts am 5. März 2020…

Zeitnah mit seiner damaligen progressiven Rockband Roxy Musik veröffentlichte Bryan Ferry Soloalben, auf denen er Coverversionen sang. Das Konzert von 1974, jetzt erstmals veröfftlicht, enthält wunderschöne Hits, aus frühen Zeiten……

Das Jugend-Magazin entdeckt die seltsamsten, wunderlichsten und verrücktesten Phänomene unserer Zeit. U.a. in dieser Folge: Wenn unsere Augen die Lichtwellen empfangen, die von der Umwelt reflektiert werden, können wir Licht und Farben wahrnehmen. “Denk mal quer!” erklärt, wie dabei optische Täuschungen entstehen können.

(1): Farbtäuschungen Wenn unsere Augen die Lichtwellen empfangen, die von der Umwelt reflektiert werden, können wir Licht und Farben wahrnehmen. Die Stäbchen und Zapfen im Auge analysieren die Wellenlänge des Lichts und verarbeiten diese Informationen. „Denk mal quer!“ erklärt, wie dabei optische Täuschungen entstehen können. (2): Körperschema-Illusion Die Wissenschaft kennt mehr als fünf Sinne. Einer davon ist die sogenannte Propriozeption, der Sinn, der es uns ermöglicht, die Lage einzelner Körperteile zueinander zu bestimmen. „Denk mal quer!“ zeigt, was dahintersteckt….weiter hier….

Lisa Taddeo sorgt mit ihrem ersten Buch Three Women in der englischsprachigen Welt und darüber hinaus für Furore. Mit Erscheinen stieg Three Women direkt auf Platz 1 der Bestsellerlisten der New York Times und Sunday Times ein. Außerdem schreibt Lisa Taddeo popkulturelle Features für Esquire, New York, Elle, Observer und viele andere. Für ihre Storys wurde sie bereits zwei Mal, 2017 und 2019, mit dem Pushcart Prize ausgezeichnet. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrer Tochter in Connecticut. Das Buch ist im Piper Verlag erschienen 22.00 Euro – auch über Amazon zu bestellen.