Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Kultur

Elefanten gehören zu den gefährdetsten Tieren der Erde, die barbarische Verfolgung durch Wilderer lässt ihre Bestände rapide sinken. Während Art Wolfes faszinierende Fotografien afrikanischen und asiatischen Elefanten ein Denkmal setzen, konzentriert sich der Text auf Samuel Wassers bahnbrechende Forschungen zum Elefantenschutz und den Kampf gegen Wilderei in Afrika und den illegalen Elfenbeinhandel. Dieser Bildband mit fantastischen Fotografien der sanften Riesen ist zugleich ein eindringlicher Appell, wie wir das Überleben der Elefanten sichern können.

Das Buch ist im Frederking & Thaler Verlag erschienen 49,99 Euro – auch über Amazon zu bestellen.


Künstlerin Gudy Steinmill-Hommel – Leinwand Öl-Lasur

“Alles Glück entspringt dem Wunsch, andere glücklich zu sehen. Alles Leid entspringt dem Wunsch, selbst glücklich zu sein”. Shantideva (7. Jh.), Indien


Die animierte Vorgeschichte der skurrilen, aber schrecklich netten Familie aus der TV Serie: So fanden Morticia, Gomez und Co. ihr gruseliges Zuhause. Könnte so lustig wie “Hotel Transsilvanien” werden…….
USA/Kan./GB 2019 – R. Conrad Vernon, Greg Tiernan – Filmstarts am 24. Oktober

Das Leben geht zwar immer weiter, aber es wird nicht unbedingt leichter. Jedenfalls nicht für jeden von uns: Kommissar Kühn zum Beispiel hat das Gefühl, schwerer zu sein, als es ihm gut tut. In der Seele und um die Hüfte rum. Während er sich damit abplagt, Gewicht zu verlieren, um interessanter für seine Frau Susanne zu werden, muss er sich gegen die Intrigen seines vermeintlich besten Freundes und Kollegen Thomas Steierer wehren: Seine Karriere bei der Mordkommission hängt an einem immer dünneren Faden – und er bekommt es mit einem Mörder zu tun, der ihm zeigt, wie tief man als Mensch sinken kann. Mit Empathie und einzigartigem Esprit erzählt Jan Weiler von Martin Kühn, dem sich die schwere Frage nach der Leichtigkeit des Lebens stellt.


Das Buch ist im Piper Verlag erschienen 22,00 Euro – auch über Amazon zu bestellen.


Fotografin: Gudy Steinmill-Hommel

weiterlesen »

Nach einem Haushaltsunfall ist Maria (Katharina Thalbach) sich ganz sicher, sie will nach New York! Spontan schmuggelt sie sich auf ein Kreuzfahrtschiff. Ihre Tochter, die TV-Talkerin Lisa (Heike Makatsch), hetzt mit dem Maskenbildner Fred (Michael Ostrowski) hinterher, sie arbeitet als blinde Passagierin die Überfahrt als Putzfrau ab. An Bord gibt es Chaos mit Witwer Axel (Moritz Bleibtreu), Eintänzer Otto (Uwe Ochsenknecht) und Zauberer Costa (Pasquale Aleardi)…..witziger Musikfilm mit super aufgelegten Schauspielern und Sängern……sehenswert…..


Dtl. 2019 – D. Moritz Bleibtreu, Stefan Kurt, Katharina Thalbach R. B. Phillip Stölzl – Filmstarts am 17. 10. 2019.


Fotografin Gudy Steinmill-Hommel
Das Gleichgewicht des Seins

“Du musst lernen, inmitten der Aktivität still und in der Ruhe lebendig zu sein.”

Mahatma Gandhi (1869-1948) Indien

Am wichtigsten
Die wichtigste Stunde ist immer die Gegenwart. Der wichtigste Mensch ist immer der, der dir gerade gegenüber steht. Das notwendigste Werk ist stets die Liebe.

Meister Eckart (1260-1327) Deuschland

Einst reiste sie aus fernen Ländern an, die Russen machen Wodka aus ihr, die Amerikaner Chips, die Holländer Pommesfrites, bei den Deutschen landet sie fast jeden Tag auf dem Tisch. Was ist dran, an der runzligen Knolle, die in der dunklen Erde wächst? Auch wenn die spanischen Kolonisten die sagenhaften Goldschätze der Inkas raubten, blieb das wahre Gold der Inkas lange in ihren Händen, die Kartoffel. Als dann die Seefahrer sie im 16. Jahrhundert nach Europa brachten, wurde sie zunächst als Zierpflanze bestaunt und galt nur in Fürstenhäusern und Adelskreisen als besondere Delikatesse.


Text + Fotos: Gudrun Steinmill-Hommel

In Deutschland war es der Preußenkönig Friedrich der Große, der, der tollen Knolle zum Durchbruch verhalf. Per Erlaß brachte er die Bauern dazu, die ungewohnte runzlige Knolle anzubauen und damit nahm die Kartoffel-Geschichte ihren Lauf. Selten hat ein Nahrungsmittel unsere Essgewohnheiten so stark beeinflußt, wie die Kartoffel. Wer sich heute gesund ernähren möchte, sollte auf keinen Fall darauf verzichten. Sogar Johann Wolfgang von Goethe dichtete: “Morgens rund, mittags gestampfte, abends in Scheiben, dabei soll`s bleiben, das ist gesund”. Was die bunte Erdfrucht so alles unter ihrer Schale hervorzaubert, ist erstaunlich. Und dabei haben 100 g Kartoffeln ca. nur 70 Kalorien, damit ist sie der Schlankmacher schlechthin. weiterlesen »

Der 24-jährige David (Vincent Lacoste) führt in Paris ein unbeschwertes Leben, bis seine Schwester bei einem Anschlag ermordet wird, soll er die Vormundschaft für ihre Tochter Amanda (Isaure Multrier) übernehmen…feinfühlig erzählt mit überzeugenden Schauspielern…….

Frkr. 2018 – D. Stacy Martin B + R. Mikhael Hers – Filmstarts am 12. September.