Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Gesundheit

Den Schrank voller Klamotten und den Keller voll mit Gerümpel. Das Stichwort Aufräumen könnte einen weiterhelfen. Aufräumen hört sich nach Arbeit und aussortieren an. Ein Wort, bei dem sich bei vielen Menschen ein unangenehmes Gefühl ausbreitet. Die Endscheidung, wegschmeißen oder verschenken, sich von den Sachen trennen, die man jahrelang weder getragen noch beachtet hat. Das befreit nicht nur den Druck im Nacken, sondern auch im Kopf……


Text + Foto: Gudrun Steinmill-Hommel

Dass Unordnung und Gedankenchaos die eigenen Energien hemmt und die Konzentration auf die wesentlichen Dinge bremst, ist den meisten bekannt. Und trotzdem kommen viele Menschen immer wieder in diese Situation. Doch wenn man unter dem Ballast von Klamotten, Andenken und Hausrat zu ersticken droht, wird es höchste Zeit das Problem anzupacken. Experten schätzen, dass 2 Millionen Deutsche an diesen Symptomen leiden. „Weg damit“ der Gedanke wirkt befreiend, doch er wirkt erst, wenn man ihn in die Tat umsetzt, denn die Seele will entrümpelt werden. weiterlesen »

Seit Jahrtausenden philosophieren Menschen über Mäßigung als Ziel für Zufriedenheit und Glück. Unser exzessiver Produktions- und Lebensstil und die Zerstörung der natürlichen Umwelt erfordern ein neues Nachdenken über diese Lebensregel als die Suche nach dem rechten Maß.

Warum gelingt es vielen Menschen in den Industrieländern nicht, sich zu mäßigen – obwohl sie wissen, dass es nötig ist? Ist der Mensch überhaupt in der Lage, sich zu beschränken, und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Welche Rolle spielen dabei Erziehung und Bildung? Thomas Vogel taucht ein in die Philosophiegeschichte und identifiziert die Tugend der Mäßigung als bedeutsame Antwort auf falsche Glücksversprechen unserer Zivilisation….. weiterlesen »

Für die heutige Indische Bevölkerung ist Ayurveda die gebräuchlichste Art der Gesundheitsvorsorge. Ayurveda enthält eine große Anzahl von vielen unterschiedlichen Naturheilverfahren, u.a. Klistier, Bäder, Massagen, Fasten, Ölgüße, gesunde Ernährung, Gewürze und spezielle Diäten, immer in Verbindungen mit speziellen indischen Techniken. Bei einer Ayurveda-Behandlung werden alle Aspekte des Lebens berücksichtigt. Auch eine astrologische Analyse kann hinzugezogen werden. Yoga, Philosophie und psychologische Beratung können für die Behandlung ebenso geeignet sein, wie ein Heilmittel oder ein Heilkraut.


Autorin + Fotografin: Gudrun Steinmill-Hommel

Vor Beginn einer Behandlung wird erstmal eine umfassende Diagnose nach ayurvedischen wie auch schulmedizinischer Methode gemacht. Dazu gehören Pulsdiagnose, konstitutionelle Diagnose und die Interpretation der Beschaffenheit von Haut und Augen. Jeder Patient wird genau untersucht, um ein möglichst zuverlässiges und umfassendes Bild zu erhalten. Verschiedene Öle sind eines der wichtigsten Materialien in der Ayurveda-Therapie. Rund 50 Ölgemische, die aus bis zu 100 Einzelbestandteilen, darunter zahlreiche Kräuter, Butter oder Milch, zusammen¬gesetzt sein können. Aus unzähligen pflanzlichen, tierischen und mineralischen Ausgangsstoffen werden die Mittel in Indien nach überlieferten Originalrezepten hergestellt.

weiterlesen »

Fast alle homöopathischen Mittel dürfen nur in Apotheken verkauft werden. Die CDU/CSU-Verbraucherschutzbeauftragte des Bundes Mechthild Heil kritisiert das. Es erwecke den Anschein, Homöopathie sei medizinisch wirksam.”Testudi Hermanni sanguis” – möglicher Inhaltsstoff in homöopathischen Arzneimitteln. Dahinter verbirgt sich aber keine Pflanze, sondern das Blut griechischer Landschildkröten. Für den normalen Verbraucher sind die Wirkstoffe anhand der lateinischen Bezeichnungen nicht zu erkennen, meint Mechthild Heil. Die CDU/CSU-Verbraucherschutzbeauftragte der Bundestagsfraktion fordert darum, auf den Verpackungen nur die deutschen Namen zu verwenden…… weiterlesen »

Viele Menschen leiden unter immer wiederkehrenden Beschwerden. Sie ziehen von Arzt zu Arzt, doch niemand kann wirklich helfen. Manchmal werden zwar einzelne Symptome behandelt, aber nie die darunter liegenden Ursachen, sodass die Probleme nicht ausheilen. Die frustrierenden Folgen: Die Betroffenen werden nicht ernst genommen oder als »schwierige Patienten« abgekanzelt. Seit über 30 Jahren begleitet der Ganzheitsmediziner Dr. med. Norbert Kriegisch Patienten mit unerklärlichen oder chronischen Beschwerden auf dem Weg zur Genesung….

Für ihn ist klar: Chronische Beschwerden zeigen, dass der Organismus auf mindestens einer von vier Ebenen aus dem Gleichgewicht geraten ist: auf der zellulären, der regulativen, der psychoemotionalen und der geistigen Ebene. Sein Buch wird Betroffenen helfen, die wahren Ursachen hinter ihren Beschwerden zu entschlüsseln, sodass Blockaden gelöst und Selbstheilungskräfte aktiviert werden können……Das Buch ist im Scorpio Verlag erschienen 19,90 Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Atmung und Verdauung versorgen den Körper mit allem, was er zum Leben braucht: Sauerstoff und Nahrung. Nur wenn diese Prozesse reibungslos funktionieren, haben wir ausreichend Energie und fühlen uns gesund. Meistens atmen und essen wir, ohne darüber nachzudenken. Nur wenn etwas schiefgeht, werden wir uns darüber bewusst. “Xenius” fragt nach.

Einatmen, ausatmen: Etwa 20.000 Mal machen wir das täglich. Und wenn wir hungrig sind, essen wir, worauf wir Appetit haben. Atmung und Verdauung versorgen den Körper mit allem, was er zum Leben braucht: Sauerstoff und Nahrung. Nur wenn diese Prozesse reibungslos funktionieren, haben wir ausreichend Energie und fühlen uns gesund. Wie wichtig Atmung ist, erfahren die “Xenius”-Moderatoren am eigenen Leib: Caroline du Bled versucht sich im Apnoetauchen – der Weltrekord in dieser Disziplin liegt bei 24 Minuten und 3 Sekunden. Ganz so lang wird es Caroline nicht schaffen – auch wenn sie sich gute Tipps bei einem Tauchlehrer holt. Gunnar Mergner lässt sich von einer Atemtherapeutin zeigen, wie er durch Übungen seine Atmung verbessern kann. Er erfährt auch, dass es einen Zusammenhang zwischen Atmung und Verdauung gibt…..weiter…….

Das neue Buch von Matt Frazier, erfolgreicher Ultraläufer und Begründer der No-Meat-Athlete- Bewegung, und Stepfanie Romine, Gesundheitscoach und langjährige Ernährungsexpertin. 150 vollwertige und vegane Rezepte mit besten Zutaten und raffinierten Geschmackskombinationen. Die optimale Ernährung für einen pflanzenbasierten, nachhaltigen Lebensstil und sportlichen Alltag.

Ob selbst gemixter Sportdrink oder herzhaftes Abendessen, Inspirationen für bessere Trainingsergebnisse und entspannte Mahlzeiten mit Freunden und Familie.Mit Low-Fat-Varianten und schmackhaften Alternativen ohne Gluten und Soja. Unkompliziert und schnell zubereitet so bleiben weder Training noch Familie auf der Strecke….
Das Buch ist im Narayana Verlag 24,80 Euro – auch über Amzon zu bestellen.

Doch wo gibt es die entsprechende Kleidung zu kaufen? Das beste Angebot an gut gemachter Öko-Mode findet sich in spezialisierten grünen Concept Stores. Die folgende Liste kann Ihnen helfen, Geschäfte in Ihrer Stadt zu finden, die auf ökologisch zertifizierte Mode spezialisiert sind.……weiter hier….

Ist es nicht toll, dass wir nur noch einen Bruchteil unseres Einkommens für Lebensmittel ausgeben müssen? Alles so schön billig bei Aldi, Edeka & Co.! Doch was, wenn die Preise nur deshalb so niedrig sind, weil die Kosten abgewälzt werden – auf Umwelt, andere Länder, kommende Generationen? Oder wenn die Kosten durch die Hintertür wieder bei uns landen, weil die Ausgaben für Gesundheit steigen oder Wasser immer teurer aufbereitet werden muss?

Dann ist es an der Zeit zu handeln, denn nur wenn die Folgekosten konventionell produzierter Lebensmittel sichtbar gemacht werden, ist das System wieder gerecht. Und wenn die Preise endlich die Wahrheit sagen, wäre »normal« plötzlich viel teurer als »bio«. Dann würden wir ganz automatisch das kaufen, was am besten für uns und unsere Umwelt ist. Das Buch will das Momentum der Diskussion nutzen und befeuern. Die Beiträge geben einen umfassenden Überblick über die vielfältigen Aspekte der Thematik, üben fundierte Kritik, zeigen aber auch konkrete Lösungsmöglichkeiten auf, etwa zu geeigneten Kommunikationsstrategien.

Der Ökonom Volkert Engelsman gründete 1990 das Bio-Unternehmen EOSTA in Holland. Mit dem Rückverfolgungssystem »Nature & More« erreichte er weltweit Aufmerksamkeit.; aktuell betreibt er die Kampagne »Die wahren Kosten von Lebensmitteln«.

Das Buch ist im oekom verlag erschienen 16,50 Euro – auch über Amazon zu bestellen.

Miomojo eine vegane Marke mit Sitz in Italien, die tierfreundliche Produkte mit Liebe zum Planeten und für die Tiere, entwickelt. Die Firma setzt sich dafür ein, durch coole, nachhaltige und gut durchdachte Produkte für alle Menschen eine freundlichere Welt zu schaffen. Und unterstützt inspirierende Tierrettungsbemühungen auf der ganzen Welt. Miomojo gestaltet mit seinen Taschen eine freundlichere und mitfühlendere Welt. Und das mit viel Aufmerksamkeit für Details und durchdachtes italienisches Design. Die Besitzer einer Miomojo Tasche soll sich gut fühlen, den Tiere und Planet werden geschont.

Der Hauptsitz in Bergamo, etwas außerhalb von Mailand, hier kreieren die Designer alle Miomojo-Produkte mit durchdachter und sorgfältiger Liebe zum Detail. Als Italiener glauben sie von ganzem Herzen an das bekannte Sprichwort “Schönheit wird die Welt retten”. Wir gehen einfach einen Schritt weiter und sind fest davon überzeugt, dass CRUELTY-FREE die Welt retten wird!