Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Our-Ocean-Konferenz auf Malta: Greenpeace fordert Reduzierung von Einwegplastik – PLASTIK-BEZWINGER GESUCHT

Our-Ocean-Konferenz auf Malta: Greenpeace fordert Reduzierung von Einwegplastik – PLASTIK-BEZWINGER GESUCHT

Plastik vermüllt die Weltmeere. Zur Our-Ocean-Konferenz auf Malta fordert Greenpeace deshalb von Unternehmen und Politik, sinnvolle Konzepte zur Müllvermeidung vorzuschlagen…….

In der Mythologie gilt er gemeinhin als das Böse, das besiegt werden muss: der Drache. Jenes feuerspuckende Mischwesen aus Schlange, Echse, Adler, Löwe und manch weiterem Tier, mächtig und gefährlich, stark und unheilbringend. Der Drache, den Greenpeace-Aktivisten heute vor dem Tagungsort der Our-Ocean-Konferenz auf Malta aufgestellt haben, ist so eine Chimäre: vier mal vier Meter groß, rot, furchterregend. Doch statt Feuer spuckt er Plastik: Müll, frisch von Stränden in Spanien, Kroatien und den Philippinen.

Damit sollen die Teilnehmer der Konferenz – etwa 1000 Abgeordnete aus Politik, Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die sich dem Schutz der Weltmeere widmen wollen – nicht nur daran erinnert werden, dass Plastikmüll eines der großen Probleme unserer Ozeane ist. Der Drache soll ihnen auch vor Augen führen, welche Konzerne ihn hauptsächlich produzieren….weiter hier….

Ein Kommentar

  1. Hartmut Boch




    Wie gut, dass es Greenpeace gibt.

    Gruß H. Boch

Einen Kommentar schreiben