Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » GREENPEACE – RETTET DEN AMAZONAS!

GREENPEACE – RETTET DEN AMAZONAS!

Jetzt ist es amtlich: Der São-Luiz-do-Tapajós-Staudamm im Herzen des Amazonas-Regenwaldes wird nicht gebaut. Das hat die brasilianische Umweltbehörde bekannt gegeben. Ein großer Erfolg für das indigene Volk der Munduruku, die dort leben – doch nur ein erster Schritt auf dem langen Weg zum Schutz des Amazonas-Regenwaldes.


© Valdemir Cunha / Greenpeace

Das Staudammprojekt ist Teil eines umfassenden Plans der brasilianischen Regierung zur Steigerung der nationalen Energieproduktion. Doch das Vorhaben der Regierung könnte immense Schäden in einem der letzten intakten Urwälder des Amazonas anrichten und die indigene Bevölkerung des Tapajós-Tals für immer aus ihrer Heimat vertreiben. Denn dort will die brasilianische Regierung den Bau vieler weiterer Staudämme vorantreiben, allein entlang des Amazonas-Nebenflusses Tapajós mehr als 40. Diese Dämme würden den Lebensraum von indigenen Völkern und Hunderten von Tier- und Pflanzenarten zerstören.
weiter geht es hier….

Einen Kommentar schreiben