Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Das Wandern, eine gesunde Alternative, egal wo man es tut….

Das Wandern, eine gesunde Alternative, egal wo man es tut….

Wie viele Menschen suchen bei all der Hektik, die uns täglich im Leben begleitet, uns nervös macht und der wir nicht ausweichen können, Wege die uns mehr Gelassenheit und Ausgeglichenheit bringen. Um hierfür das Richtige und Individuelle zu finden, muss der Suchende sich schon etwas Zeit nehmen und sich in Geduld üben. Damit er genau das herausfindet, was ihm das Optimalste und Beste bietet. Mit dem Satz “Ich bin dann mal weg”, hat Hape Kerkeling viele Menschen auf eine ideale Idee gebracht, um sich wieder ins Lot zu bringen. Es muss aber nicht unbedingt der Jacobsweg sein, der einen in Harmonie bringt und damit die Gesundheit fördert, es gibt so viele unterschiedliche Alternativen. Allein das Wandern ist ein gesunder Sport. Und wo man es tut, ist ganz egal. Doch was für den einen gut ist, muss für den anderen noch lange nicht dasselbe sein.

Text + Photography Gudrun Steinmill-Hommel

Wandern ist voll im Trend, doch das Wichtigste ist, dass es der Gesundheit förderlich ist. Denn bei diesem sportlichen Einsatz verbinden sich Körper, Seele und Geist zu einem Ganzen. Damit sind wir wieder in Harmonie, die wir alle nötig brauchen. Allein die Natur, die einen dabei begleitet, ist der beste Mitläufer. Ob am Meer, in den Bergen, in der Wüste oder an einem anderen Ort. Die Natur ist ständig unser Begleiter. Wo alles harmonisch zusammen fließt, dort haben wir die beste Chancen etwas Ganzheitliches für unser Befinden zu tun. Dazu gehört nur noch eine Kleinigkeit, und der sollte man Aufmerksamkeit schenken. Denn zu jedem sportlichen Einsatz gehört auch die richtige Sportbekleidung. Und das birgt eine Logik in sich. Um am Meer zu wandern benötigt man ein anderes Outfit und Zubehör als in den Bergen, um auf dem höchsten Gipfel zu steigen. Nur mit der richtigen Bekleidung ist man gut ausgestattet. Damit der Wanderer sicher und bequem seinen Sport ausüben kann.

Einen Kommentar schreiben