Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Der Klimawandel ist eine größere Bedrohung als ein Atomkrieg

Der Klimawandel ist eine größere Bedrohung als ein Atomkrieg

Ein neuer Bericht des Aussenministeriums von Great Britain warnt, dass die Bedrohungen durch den Klimawandel, insbesondere durch die weltweite Nahrungsmittelverknappung, ernster genommen werden sollte, als ein Atomkrieg. Der Bericht beabsichtigt die Weltmarktführer auf die Klimagespräche später in diesem Jahr vorzubereiten und um ein ehrliches Bild von den weitreichenden Folgen der globalen Erwärmung zu präsentieren. Der Bericht wurde zum Teil durch Staatsministerin Baroness Joyce Anelay verfasst und warnt, dass drastische Maßnahmen notwendig sind, um den weltweiten Kurs zu verändern.

Anelay ist Staatsministerin im Commonwealth und des United Kingdom Auswärtigen Amtes. In dem Bericht warnt sie vor den indirekten Auswirkungen der globale Erwärmung, sowie vor den Verlust der internationalen Sicherheit, die viel schlimmer ist als die direkten Effekte einer Überschwemmungen. Der Bericht wurde vom Auswärtigen Amt für den bevorstehende Weltklimagipfels in Paris im Dezember dieses Jahres in Auftrag gegeben und enthält Experte Konten aus Großbritannien, USA, China und Indien. Das Dokument kritisiert scharf das Versagen der vergangen Politik zum Thema globalen Erwärmung und fordert die Regierungschefs der Welt auf, weiterhin aggressiv für die Beschränkungen von Kohlenstoff-Emissionen einzutreten, um irreversible Schäden zu vermeiden.

Einen Kommentar schreiben