Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » 2014 » Oktober

Fotografin: Gudrun Steinmill-Hommel

Das Gleichgwicht des Seins…

Du musst lernen, inmitten der Aktivität still und in der Ruhe lebendig zu sein.

Mahatma Gandhi (1869-1948)- Indien

weiterlesen »

Kurz vor ihrem Durchbruch zum absoluten Superstar sagte Demi Lovato ihre Welttournee ab und ließ sich in eine Klinik einweisen. Denn obwohl es von außen so schien, als ob ihr Leben perfekt sei, sah es in Wirklichkeit ganz anders aus: Sie litt an Bulimie, nahm Drogen, dachte an Selbstmord und ritzte sich heimlich. In der Klinik wurde sie erfolgreich therapiert, danach gründete sie die Lovato Treatment Scholarship, ein Programm, um anderen Jugendlichen mit ähnlichen Problemen zu helfen. Seitdem vollzieht sie jeden Morgen das gleiche Ritual: Sie bekennt sich bewusst zu ihrer Gesundheit, ihrem Wohlbefinden, ihrem Wesen. Die Affirmationen bilden die Grundlage für ihre dauerhafte Genesung und ihre Arbeit mit jungen Leuten. In Lass dich nicht unterkriegen hat sie 365 ihrer stärksten, ehrlichsten und hoffnungsvollsten Affirmationen gesammelt. Jede Affirmation besteht aus einem Zitat, einer persönlichen Reflexion und einem Tagesziel. Jeden Tag kann der Leser diese Affirmationen für sich nutzen……..

weiterlesen »

Schüler aus ganz Deutschland haben zusammen mit Aleks van Sputto ein Stop-Motion-Video produziert. Der Film ruft zu einem grösseren Engagement gegen HIV/Aids bei Kindern auf, es entstand im Rahmen des bundesweiten “Aktionsbündnis gegen Aids” der Kindernothilfe. Das coole Video folgt nach dem Break.

weiterlesen »

Die Textilindustrie stellt sich quer: Gefährliche Chemie ist in Kleidung weiterhin erlaubt. Dabei wollte Bundesentwicklungsminister Gerd Müller die Giftmode eigentlich verhindern. Das Vorhaben sollte giftfreie Kleidung garantieren – nun beugt sich Bundesentwicklungsminister Gerd Müller (CSU) dem Druck der Textilindustrie. Im April rief er die Idee eines Textilbündnisses ins Leben: Händler, Hersteller und Entwicklungs-organisationen sollen gemeinsam über neue Standards für die Textilproduktion verhandeln. Genaue Inhalte stellt Müller heute anlässlich der Gründung des Bündnisses in Berlin vor. Das große Defizit seines Aktionsplans: Er sieht zwar die Zahlung fairer Löhne vor, verbietet aber nicht den Einsatz umwelt- und gesundheitsgefährdender Chemikalien in der Textilproduktion. Die Entscheidung über solche Umweltauflagen wurde schlicht auf die Zeit nach Gründung des Bündnisses verschoben, um der Industrie entgegen-zukommen. Der Aktionsplan bezweifelt sogar, dass der Verzicht auf bestimmte Chemie möglich ist….weiter hier…..

In Mexiko begleitet die Filmemacherin Doris Dörrie Frauen, die sich aus Leidenschaft in die Männerdomäne Mariachi-Musik wagen, aber auch aus dem Wunsch nach Anerkennung und aus Geldnot…….

weiterlesen »

Im Horizont des geschichtsphilosophischen Erzählfragments Lenz liegt der Alptraum einer durch und durch mechanisierten Welt, in der es alternativ nur die reduzierte ‚Vernunft‘ des Automaten oder die ‚Gestörtheit‘ des Geistes gibt. Georg Büchner fasziniert am „Wahnsinn“ der Lenz-Figur die ‚Gestörtheit‘ nicht als solche, sondern als die von Anfang an mitgeprägte ‚Kehrseite der Medaille‘.

Daher ist anhand der Lenz-Novelle zu zeigen, welche Vernunft in diesem Wahnsinn schlummert, welcher Wahnsinn aber auch in der Vernunft des Fortschritts, der Geldwirtschaft, Wohlstands etc.). Während sie ihr desto weniger zu genügen scheint, je mehr sie davon spricht, macht diese Gesellschaft nicht den Eindruck, auf dem Weg zu einer wahrhaft anthropologischen Vernunft zu sein……….

weiterlesen »

Regelmässig gehen Drucker, Fernseher, Haarföhn oder elektrische Zahnbürsten nach relativ kurzer Nutzungsdauer kaputt. Oft fragt man sich, ob der Hersteller hier nicht seine Hände mit im Spiel hat. Künftig soll es in Frankreich möglich sein, Hersteller oder Importeure wegen “geplanter Obsoleszenz” zu verklagen. Die absichtlich herbeigeführte Verringerung der Lebensdauer von Produkten ist in Frankeich nun strafbar und gilt als Betrugsdelikt, der mit bis zu zwei Jahren Gefängnis und einer Geldbuße von maximal 300.000 Euro bestraft werden kann……..

weiterlesen »

Nach dem spektakulären Börsengang von Rocket Internet, bringt CEO Oliver Samwer ein neues Start-Up an den Markt. ShopWings will ein Stück vom boomenden Markt der Lebensmittellieferungen abschneiden. In den USA gibt es soetwas wie Instacart, ein ganz ähnlicher Service schon etwas länger. Auch Amazon ist mit einem Lieferservice hier bereits am Start. Nun kommt ShopWings vorerst einmal nach München, andere Städte werden sicher folgen. Gestresste Menschen lassen sich von anderen den Einkauf erledigen. Letztere verdienen damit Geld und für 4,90 Euro extra wird die Shoppingtüte vor die Haustür gebracht…….

Quelle shopwings

Essen Sie sich glücklich! Unsere tägliche Mahlzeit ist so viel mehr als reine Nahrungs-aufnahme – wir verbinden Farben, Emotionen und Erinnerungen mit Speisen. Bestimmte Lebensmittel heben unsere Stimmung und stärken unsere Belastbarkeit…….

Lieblingsspeisen sind häufig wahre Seelentröster und wirken wie Balsam auf unser Gemüt, sie lassen uns Stress und Ärger vergessen. Eine bunte Welt der frischen, duftenden und vor allem glücksspendenden Gaumenfreuden……

weiterlesen »

Massagen haben einen wohltuenden gesundheitsfördernden Einfluss auf Körper, Seele und Geist, sie unterstützen einen den Alltag besser zu meistern. Der Weg unserer hochtechnisierten und intellektgläubigen westlichen Gesellschaft hat in eine totale Veräußerlichung der Werte und Lebensgefühle geführt. Durch zahlreiche technische Hilfsmittel, ist es gelungen, unser alltägliches Leben komfortabler zu gestalten, und dennoch ist dieses mehr denn je von einem unerträglichen, krankmachenden Leistungsdruck bestimmt.

Die Unzufriedenheit mit dieser einseitigen Betrachtungsweise hat in letzter Zeit viele Menschen dazu bewogen, sich nach alternativen Behandlungsmethoden umzusehen. Der Wunsch wieder ein Gleichgewicht zwischen Seele und Körper herzustellen, wieder in Harmonie mit der Natur und nicht gegen sie zu leben, wird immer größer, um wieder die Gesundheit zu fördern……..

weiterlesen »