Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Weltverbrauchertag 2014 – Verbraucher-Tracking Grundrechte im digitalen Raum sichern…

Weltverbrauchertag 2014 – Verbraucher-Tracking Grundrechte im digitalen Raum sichern…

Die möglichen Vorteile von neuen digitalen und onlinebasierten Diensten für Verbraucherinnen und Verbraucher sind enorm und nehmen rasend zu. Und die VerbraucherInnen nutzen und schätzen all die neuen digitalen Annehmlichkeiten. Allein die mobile Online-Nutzung hat sich 2013 im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Die Folge: Verbraucherinnen und Verbraucher hinterlassen überall digitale Spuren und Daten – nicht mehr nur beim Surfen im Internet, sondern durch Smartphones und Tablet-Computer sind wir heute nahezu ständig online. Hinzu kommen immer mehr „smarte“ Geräte (Internet der Dinge), die ständig Daten erheben, von Navigationssystemen im Auto über vernetzte TV-Geräte bis hin zu Armbändern, die Puls und andere Körperfunktionen messen.


So werden tagtäglich Unmengen digitaler Daten von VerbraucherInnen erhoben oder von ihnen selbst preisgegeben. Dabei sind sowohl die weitere Verwendung der Daten als auch die möglichen Konsequenzen von umfassenden Profilen für die Betroffenen meist unklar. Der ganze Text bei Bündnis 90/Die Grünen

Einen Kommentar schreiben