Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf » Ökotourismus: Slieve Aughty – Esel, Pony und Bio-Essen!

Ökotourismus: Slieve Aughty – Esel, Pony und Bio-Essen!


Ein kleines Gästehaus bei Galway will hoch hinaus. Als besonders ökofreundlich hat es jüngst als erstes organisches Restaurant einen irischen Küchenstern mit Zertifikat erhalten. Mit einer Goldmedaille für seine ökofreundlichen Ferienangebote ist das Slieve Aughty Centre mit seinen 9 Zimmern bereits ausgezeichnet worden. Unter Insidern längst ein Tipp sind die Wanderferien mit Eseln oder Ponys. Auch ein Reiterhof gehört zu dem kleinen Anwesen, das 55 Kilometer von Galway entfernt am Rand der herrlichen Wald- und Berglandschaft von Kylebrack Woods und den Slieve Aughty Mountains liegt. Das Ferienzentrum wird von einer holländischen Familie geführt, die vor 30 Jahren in Irland ihren Traum von einer nachhaltig geführten Farm verwirklichen wollte und dafür nun mit Preisen belohnt wird……………

Im Vordergrund stand von Anfang an der biologisch-dynamische Gartenbau, der jetzt ebenfalls Früchte trägt. Das zur Farm gehörende „Three Towers Restaurant“ mit ausreichend Platz für 100 Gäste ist ebenfalls mit einer Auszeichnung versehen worden. Die Organic Farmers and Growers Association hat die Küche und die Produkte des Restaurants als erstes in Irland mit einem Zertifikat anerkannt und dem Ferienbetrieb bescheinigt, dass man hier auch seine CO2-Bilanz in bestem Gleichgewicht hält:

Quelle media.ireland.com

Einen Kommentar schreiben