Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf

Die Brüder Tanner (Ben Foster) und Toby (Chris Pine) wollen ihre Farm vor der Zwangsversteigerung retten, sie rauben die Banken aus, die ihnen das Leben zur Hölle machen…..toller Western mit bester Starbesetzung……

USA – D. Chris Pine, Ben Foster, Jeff Bridges, Kristin Berg R. David Mackenzie – Filmstarts am 12. Januar 2017.

Nicht viele Bücher der Menschheitsgeschichte haben eine solch große transformatorische Kraft und Dimension wie das Buch “Ein Kurs in Wundern”. Auch der weltberühmte Weisheitslehrer Chuck Spezzano schöpft seit Jahrzehnten aus der göttlichen Inspiration dieses Meisterwerks.

Er hat daraus für jeden Tag des Jahres jeweils eine Botschaft aus “Ein Kurs in Wundern” in einem Satz ausgewählt und ihn in einem kurzen Ausschnitt in den Zusammenhang des Buchtextes gestellt. Er gibt dann seinen eigenen Kommentar zu den ausgewählten “Worten der Kraft”…..

weiterlesen »

Die Erfolgsmeldung kam kurz vor Weihnachten: Die drohenden Ölbohrungen im Nationalpark Wattenmeer sind politisch abgewendet, der in Schleswig-Holstein zuständige Umweltminister Robert Habeck lehnt die vom Ölkonzern Dea vorgelegten Anträge ab, weil sie nicht mit den Schutzzielen des Nationalparkgesetzes vereinbar sind.

Vorausgegangen waren neun Monate mit zahlreichen Protesten zu Wasser und an Land. Ein toller Greenpeace-Erfolg – einer, der ohne die Proteste von rund 50.000 UnterstützerInnen per Postkarte und E-Mail und die Hilfe von ausdauernden Greenpeace-AktivistInnen nicht erreicht worden wäre. Dieser wichtige Schritt zum Schutz des Wattenmeers war nicht der einzige Grund zur Freude im vergangenen Jahr. Greenpeace konnte mit Ihrer Unterstützung in Deutschland und weltweit einige wichtige Erfolge für die Umwelt erreichen…. weiter…..

Moderne Autos immer mehr mit intelligenteren Features verbunden, das Hacken ist eine echte Gefahr. Es ist selten, aber schon passiert. Wir sind noch nicht in der Welt “stoppen Sie Ihre Maschine”, aber es ist einfach, in ein Keyless Auto einzubrechen und alles zu stehlen, ohne der Inhaber, jemals wußte, dass sein Auto entriegelt wurde. Der Einbruch in Ihr Auto ist nur ein Problem, und der Keyless Einbruch ist nicht die einzige Anfälligkeit. Sie sind nicht wirklich in Gefahr. Trotzdem. Diebstähle und Einbrüche sind die heutigen Schwachstellen in diesen “intelligenten” und verbundenen Systemen.

Im vergangenen Jahr, hat Andy Greenberg ein Crash-Test für ein Paar von Sicherheit Forscher urch geführt, er über nahm einen Jeepp der ca 10 Meilen entfernt fuhr. “Als die beiden Hacker aus der Ferne mit den Klima-, Radio- und Scheibenwischern spielten, beglückwünschte ich mich zu meinem Mut unter Druck weiterzufahren. Dann schalteten sie das Getriebe ab.” weiterlesen »

Das kam überraschend: Kurz vor Ende seiner Amtszeit machte US-Präsident Barack Obama noch einmal Nägel mit Köpfen beim Umweltschutz – und bescherte uns damit ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk.

Was ist passiert? Gemeinsam mit dem kanadischen Premierminister Justin Trudeau erklärte Obama in dieser Woche weite Teile der Arktis zum Schutzgebiet. Konkret bedeutet das: Öl- und Gasbohrungen sind in nordamerikanischen Hoheitsgewässern fortan großflächig verboten. Ein Meilenstein für die Bewahrung einer der letzten unberührten Regionen unseres Planeten, für den Greenpeace hart gekämpft hat: Denn zusammen mit Ihnen, unseren UnterstützerInnen, und mehr als acht Millionen Arktisschützern, die unsere Petition unterschrieben haben, setzen wir uns seit vielen Jahren für den Schutz der Arktis ein. Und sorgen so dafür, dass das Thema nicht von der politischen Agenda verschwindet.….weiter hier….

Der Playboy Samuel (Omar Sy.I) hats die Sprache verschlagen, als eines Tages One-Night-Stand Kristin (Clémnce Poésy) vor der Tür steht, ihm ein Baby in die Arme drückt und ganz schnell mit dem Taxi wieder abhaut….. leicht verwirrend, ein Mix aus Slapstick und Familiendrama und doch berührend………

weiterlesen »

Autoimmunerkrankungen wie Diabetes, Allergien, Multiple Sklerose oder Zöliakie beherrschen den Alltag vieler Menschen, während die heutige Medizin den Betroffenen oft keinen wirksamen Ausweg bietet. Das Autoimmunprotokoll wurde speziell für diese Krankheiten entwickelt. Es entfernt mögliche Auslöser in der Ernährung und schafft einen gesunden Darm die Voraussetzung für eine Heilung von innen. Mickey Trescotts Buch ist der perfekte Begleiter für den Einstieg. Die Ernährungsberaterin und erfolgreiche Bloggerin hat sich selbst mithilfe dieser speziellen Paleo-Diät von Zöliakie, Hashimoto-Thyreoiditis und chronischer Erschöpfung geheilt…..

In ihrem Werk gibt sie einen Einblick in die Wirkungsweise des Autoimmunprotokolls sowie wertvolle Tipps, wie man Küche und Vorratsschrank von allen potenziell schädlichen Lebensmitteln befreien kann. Auch stellt sie Wochenpläne und Einkaufslisten bereit, um den Umstieg so einfach wie möglich zu gestalten….

weiterlesen »

…oder kann das weg? Ein 600 Kilo schwerer Müllstrudel ist neues Herzstück der Greenpeace-Ausstellung in Hamburg – eine Dauerleihgabe des Ozeaneums Stralsund.

Im Meer entsorgte Plastikabfälle sind wahre Weltenbummler. Einmal weggeworfen, finden sich Abermillionen große und kleine Kunststoffpartikel zu riesigen Wirbeln zusammen und reisen mit der Meeresströmung um die Erde. Dabei können die Müllstrudel die Größe von Zentraleuropa erreichen – Tendenz steigend.

Für hunderte Kilo Plastikmüll endete die Reise jetzt aber in Hamburg: Als Dauerleihgabe des Stralsunder Ozeaneums zeigt ein elf Meter hoher Müllstrudel nun in der Greenpeace-Ausstellung das Ausmaß der Umweltzerstörung durch Plastikmüll auf.


© Fotos: Gudrun Steinmill-Hommel

Das Exponat wurde 2014 von Diplom-Ingenieur Stefan Schmidt, Bauleiter für Sonderaufgaben im Ozeaneum, entworfen. Anlässlich des Jahresthemas „Kein Plastik Meer“ zierte der stilisierte Müllstrudel dort das Foyer. Direkt daneben: aufgehängte Walskelette – eine unmissverständliche Botschaft.

weiterlesen »

Der Toxikologe Prof. Dr. Maser von der Uni Kiel ordnet die aktuellen Greenpeace-Funde ein. In den vergangenen Wochen untersuchte Greenpeace Speisefische wie Lachs, Dorade oder Wildbarsch auf das Pestizid Ethoxyquin: In 45 von 54 Produkten fand sich die Chemikalie, teils in Konzentrationen deutlich über den für Fleisch zulässigen Höchstwerten – für Fisch gibt es nämlich keine entsprechenden Regelungen. In der EU ist Ethoxyquin als Pflanzenschutzmittel seit 2011 verboten, bei Fischzüchtern in aller Welt ist es aber nach wie vor als Futterzusatz beliebt. Wir fragten den Toxikologen Prof Dr. Edmund Maser von der Universität Kiel, was das Pestizid für Betreiber von Aquakulturen interessant macht, und welche gesundheitlichen Risiken es für den Menschen birgt.

weiterlesen »

Je hektischer die Zeit ist, um so wichtiger ist es eine Lösung zu finden, wie man gesund bleibt. Wo Körper, Geist und Seele wieder auftanken können und für eine ausgleichende Balance sorgen. Doch gesundes Leben besteht nicht nur daraus, dass man sich gesund ernährt. Viele andere Faktoren spielen eine Rolle. Da die biochemischen Prozesse, die im Körper aktiviert werden, nicht mehr in der tatsächlichen Flucht ausagiert werden können, haben sie einen gegenteiligen und negativen Effekt auf die Gesundheit des Menschen. Aus diesem Grund hat die Entspannung eine vorbeugende Funktion. Darüber hinaus verhilft sie dazu, dass der Körper in Harmonie kommt und die körperliche Selbstregulierung wieder funktioniert.

Die Wirkung der Entspannung ist das Gegenteil zur Stressreaktion, bei der, der Körper alle Symptome von Stress produziert, wie Herzrasen, erhöhten Cholesterinspiegel, Adrenalinausschüttung, das sind alles Schutzmechanismen vor einer drohenden Gefahr. In früheren Zeiten waren diese Schutzmechanismen lebenswichtig. Heute, wo der Mensch diese Mechanismen nicht mehr zum überleben benötigt, werden sie trotzdem noch durch Alltagsstress produziert. weiterlesen »