Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf

Zwölf Jahre litten Hoa Lan und Hoa Tra auf einer Bärenfarm, eingesperrt in winzige Käfige. Am Dienstag befreiten wir sie und brachten sie in unseren BÄRENWALD Ninh Binh. Tierärztin Johanna Painer untersuchte die Bärinnen vor Ort. Leider haben die Jahre des Missbrauchs Spuren hinterlassen: Die Bärinnen sind stark übergewichtig, weil sie sich kaum bewegen konnten und falsch ernährt wurden. Hoa Lan leidet außerdem unter schlechten Zähnen – einige mussste die Tierärztin sofort ziehen. Die Bärin wird künftig wahrscheinlich weitere Operationen brauchen.

Im BÄRENWALD Ninh Binh bekommen sie jetzt endlich die Pflege, die sie so dringend brauchen. Die ersten Wochen im BÄRENWALD bleiben Hoa Lan und Hoa Tra noch auf der Quarantänestation, wo sie intensiv medizinisch betreut und an bärengerechte Nahrung gewöhnt werden. Doch schon bald dürfen sie in ihr großes Freigehege. Dann können sie Wiesen, Bäume und Büsche erkunden, im Teich baden und jeden Tag Neues entdecken…bitte unterstützt die Arbeit von Vier Pfoten….

Heiß hier drin! Die Beluga gestern vor den berühmten Rügener Kreidefelsen: Die Ostsee hat Temperaturen wie das Mittelmeer erreicht. Hohe Temperaturen begünstigen das Entstehen sauerstofffreier Todeszonen, mit denen die Ostsee seit einigen Jahren zu kämpfen hat. Fordert Bundeskanzlerin Merkel auf: Klimschutz jetzt, Kohleausstieg starten! >> https://act.gp/2M5Bbj4

Den Schrank voller Klamotten und den Keller voll mit Gerümpel. Das Stichwort Aufräumen könnte einen weiterhelfen. Aufräumen hört sich nach Arbeit und aussortieren an. Ein Wort, bei dem sich bei vielen Menschen ein unangenehmes Gefühl ausbreitet. Die Endscheidung, wegschmeißen oder verschenken, sich von den Sachen trennen, die man jahrelang weder getragen noch beachtet hat. Das befreit nicht nur den Druck im Nacken, sondern auch im Kopf……


Text + Foto: Gudrun Steinmill-Hommel

Dass Unordnung und Gedankenchaos die eigenen Energien hemmt und die Konzentration auf die wesentlichen Dinge bremst, ist den meisten bekannt. Und trotzdem kommen viele Menschen immer wieder in diese Situation. Doch wenn man unter dem Ballast von Klamotten, Andenken und Hausrat zu ersticken droht, wird es höchste Zeit das Problem anzupacken. Experten schätzen, dass 2 Millionen Deutsche an diesen Symptomen leiden. „Weg damit“ der Gedanke wirkt befreiend, doch er wirkt erst, wenn man ihn in die Tat umsetzt, denn die Seele will entrümpelt werden. weiterlesen »

Seit Jahrtausenden philosophieren Menschen über Mäßigung als Ziel für Zufriedenheit und Glück. Unser exzessiver Produktions- und Lebensstil und die Zerstörung der natürlichen Umwelt erfordern ein neues Nachdenken über diese Lebensregel als die Suche nach dem rechten Maß.

Warum gelingt es vielen Menschen in den Industrieländern nicht, sich zu mäßigen – obwohl sie wissen, dass es nötig ist? Ist der Mensch überhaupt in der Lage, sich zu beschränken, und wenn ja, unter welchen Bedingungen? Welche Rolle spielen dabei Erziehung und Bildung? Thomas Vogel taucht ein in die Philosophiegeschichte und identifiziert die Tugend der Mäßigung als bedeutsame Antwort auf falsche Glücksversprechen unserer Zivilisation….. weiterlesen »

Alleine in deutschen Schlachthäusern werden jährlich knapp 60 Millionen Schweine getötet. Zusätzlich dazu werden etwa 13,6 Millionen tote Schweine aus Mast- und Zuchtbetrieben in Tierkörperbeseitigungsanlagen entsorgt. Viele dieser Tiere hatten entweder langanhaltende Schmerzen und/oder litten vor ihrem Tod unter Vernachlässigung oder sie wurden unsachgemäß getötet. Noch bis vor Kurzem gelang es der Fleischindustrie, dieses schmutzige Geheimnis zu bewahren. Doch PETA wird bei einem solch grausamen und illegalen Umgang mit fühlenden Lebewesen nicht den Mund halten. Wenn Sie PETAs Arbeit mit einer Spende unterstützen, helfen Sie uns dabei, der Öffentlichkeit die Wahrheit zu zeigen….bitte, spenden Sie…

IMF-Agent Ethan Hunt (Tom Cruise) soll in Berlin drei Behälter Plutonium aufkaufen. Um seinen Kollegen Luther (Ving Rhames) zu retten lässt er unbekannte Terroristen damit fliehen. Das Plutonium wird in Paris der mysteriösen “White Widow” (Vanessa Kirby) offeriert. Sie bietet es Hunt an – als Gegenleistung soll er seinen Feind Solo-mon Lane (Sean Harris) befreien…… erstmals in 3-D, der Film punktet mit unfassbaen Actionszenen, kaum zu toppen…..

USA 2018 – D. Tom Cruise, Ving Rhames, Sean Harris – B. + R. Christopher McQuarrie – Filmstart am 2. August 2018.

Für die heutige Indische Bevölkerung ist Ayurveda die gebräuchlichste Art der Gesundheitsvorsorge. Ayurveda enthält eine große Anzahl von vielen unterschiedlichen Naturheilverfahren, u.a. Klistier, Bäder, Massagen, Fasten, Ölgüße, gesunde Ernährung, Gewürze und spezielle Diäten, immer in Verbindungen mit speziellen indischen Techniken. Bei einer Ayurveda-Behandlung werden alle Aspekte des Lebens berücksichtigt. Auch eine astrologische Analyse kann hinzugezogen werden. Yoga, Philosophie und psychologische Beratung können für die Behandlung ebenso geeignet sein, wie ein Heilmittel oder ein Heilkraut.


Autorin + Fotografin: Gudrun Steinmill-Hommel

Vor Beginn einer Behandlung wird erstmal eine umfassende Diagnose nach ayurvedischen wie auch schulmedizinischer Methode gemacht. Dazu gehören Pulsdiagnose, konstitutionelle Diagnose und die Interpretation der Beschaffenheit von Haut und Augen. Jeder Patient wird genau untersucht, um ein möglichst zuverlässiges und umfassendes Bild zu erhalten. Verschiedene Öle sind eines der wichtigsten Materialien in der Ayurveda-Therapie. Rund 50 Ölgemische, die aus bis zu 100 Einzelbestandteilen, darunter zahlreiche Kräuter, Butter oder Milch, zusammen¬gesetzt sein können. Aus unzähligen pflanzlichen, tierischen und mineralischen Ausgangsstoffen werden die Mittel in Indien nach überlieferten Originalrezepten hergestellt.

weiterlesen »

Die veganen Sandalen des portugiesischen Labels Nae bestehen aus Kork, recycelten Plastikflaschen, Mikrofaser und der Ananasfaser Pinatex. Das Material Pinatex ist eine vegane Alternative zu Leder und wird aus Ananas-Blättern gewonnen, die bei der Ananasernte übrig bleiben. Mit den veganen Schuhen stellt sich “Nae” gegen die Ausbeutung von Tieren und zeigt damit, dass es portugiesische Schuhe auch vegan zu erwerben sind.

Das Label, das 2008 in Lissabon gegründet wurde, produziert seine Schuhe unter fairen Bedingungen in kleinen und mittelgroßen Fabriken in Zentral- und Nordportugal. Auch die Materialien stammen überwiegend von portugiesischen Zulieferern, um so Transportwege kurz und Treibhausgasemissionen gering zu halten. Alle verwendeten Materialien, inklusive Klebstoff sind zu 100 Prozent vegan.

Wunderschöne Sandalen, die mit pflanzlich gegerbtem Leder fair produziert wurden und komplett vegan sind. Nicht nur ein Hingucker, sondern voll im Trend liegen. weiterlesen »

Fast alle homöopathischen Mittel dürfen nur in Apotheken verkauft werden. Die CDU/CSU-Verbraucherschutzbeauftragte des Bundes Mechthild Heil kritisiert das. Es erwecke den Anschein, Homöopathie sei medizinisch wirksam.”Testudi Hermanni sanguis” – möglicher Inhaltsstoff in homöopathischen Arzneimitteln. Dahinter verbirgt sich aber keine Pflanze, sondern das Blut griechischer Landschildkröten. Für den normalen Verbraucher sind die Wirkstoffe anhand der lateinischen Bezeichnungen nicht zu erkennen, meint Mechthild Heil. Die CDU/CSU-Verbraucherschutzbeauftragte der Bundestagsfraktion fordert darum, auf den Verpackungen nur die deutschen Namen zu verwenden…… weiterlesen »

Der Geschäftsmann Jocelyn (Franck Dubosc) erzählt gerne Lügengeschichten, besonders dann, wenn er eine Frau erobern möchte. Weil er beim ersten Treffen zufällig im Rollstuhl seiner Mutter sitzt, spielt er vor Julie (Caroline Anglade) den Querschnittgelähmten. Bis Julie ihm ihre charmante Schwester Florence (Alexandra Lamy) vorstellt, die tatsächlich im Rollstuhl sitzt……. 2,5 Millionen Franzosen schauten sich diese Komödie an…… ein sensibles Thema mit Charme und viel Gefühl… durchaus sehenswert…….

Frkr. 2018 – D. Franck Dubosc, Caroline Anglade, Claude Brasseur R. Franck Dubosc – Filmstarts am 5. Juli 2018.