Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf

Wann war der Prager Fenstersturz? Wie viele Bit sind ein Byte? Wie heißt die Hauptstadt von Bolivien? Egal, ob Job, Eignungstest, Vorstellungsgespräch oder Unterhaltung auf einer Party – mit einer guten Allgemeinbildung kann man überall punkten.

Sebastian Klussmann, beliebter Jäger aus der erfolgreichen ARD-Quizshow »Gefragt – Gejagt«, verrät, wie man ohne viel Aufwand seinen Wissensschatz vergrößern kann. Etwa, wenn man bei einem Stadtspaziergang erkundet, auf wen ein Straßenname zurückgeht. Oder sich über Fußball Geografie erschließt. Oder Themen mit Emotionen verbindet, indem man sich von der Großmutter die Lieblingsblumen im Garten zeigen lässt. Ein unterhaltsames Buch, das einem dabei hilft, sich einfach weiterzubilden ‒ bis hin zur Quizreife.
Das Buch ist im Ullstein-Verlag erschienen – auch über Amazon zu bestellen.

Am 30.9.2020 um 19:30 Uhr startet unter www.greenpeace.de/mauthe-live die neue Greenpeace-Onlineshow mit faszinierenden Bildern, Geschichten und Live-Gesprächen. Themenschwerpunkt am 30.9. ist die erste Greenpeace-Fotoproduktion von Markus Mauthe im Kongobecken. Der langjährige Kampagnenleiter von Greenpeace, Thomas Henningsen wird dem Stream live zugeschaltet. weiterlesen »

England im 19. Jahrhundert: Als seine verwitwete Mutter wieder heiratet, ist für David (Cev Patel) kein Platz mehr in der Familie. Im rauen London wird er ausgenutzt, bis ihn eine Reihe von Begegnungen auf die Sonnenseite des Lebens führt. Liebevoller Kostümfilm mit namhaften Ensemble, der dem Roman von Charles Dickens mehr als gerecht wird…..


GB/USA – 2019 D. Hugh Laurie R. Armando Lannuci – Filmstarts am 24. September 2020.


Fotografin: Gudy Steinmill-Hommel

weiterlesen »


Die vierteilige Dokureihe “Auf den Spuren des Weihrauchs” verfolgt die alte Handelsroute der spirituellen Wunderpflanze quer durch den gesamten mittleren Osten.

Die über 3000 Kilometer lange Strecke lässt selbst die unerschrockene Moderatorin wie Kate Humble an ihre Grenzen stoßen: glühend heiße Wüsten, halsbrecherische Abenteuer und faszinierende Menschen kennzeichnen jenen Pfad, der vor hunderten von Jahren Arabien mit der westlichen Welt verband.

superfoodalgen

Der Designer Wenwen Fan hat eine Reihe von bunten Algenverpackungen als alternative entwickelt, eine essbare Lebensmittelverpackung. “Seaweed U” versucht, die Erfahrung des Verzehrs von Seetang neu zu gestalten, der als nachhaltiges Superfood für die zukünftige Generation identifiziert wurde. Tatsächlich spricht sich das Projekt dafür aus, Seetang zu essen, um den Klimawandel zu bekämpfen. “according to scientists, building seaweed farming network on just 9% of the world’s ocean could offset carbon emission entirely”, stellt der Absolvent des Royal College of Art fest.


weiterlesen »


Illustration/Foto: Gudy Steinmill-Hommel

Verschweigt uns die Politik die Wahrheit über SARS-CoV-2 absichtlich? Während einige Bürger die Existenz des SARS-CoV-2 noch immer anzweifeln und gegen die Lebenseinschränkenden Maßnahmen durch die Bundesregierung demonstrieren, wissen viele der gutgläubigen Mit-Demonstranten überhaupt nicht, welcher Gefahr sich jeder einzelne tatsächlich durch das Coronavirus aussetzt! weiterlesen »

Die Natur reagiert dynamisch – schon auf kleinste Veränderungen. Oder auf größere, wie während des Corona-Lockdowns. Können wir daraus für die Zukunft lernen? Vielleicht mit wenigen Mitteln wieder mehr Lebensraum für Tiere und Pflanzen schaffen und Artenvielfalt sichern? Ja, sagt der Insektenforscher Wolfgang Weisser von der Technischen Universität München.

Füchse und Wildschweine in den Städten, Quallen in den Kanälen Venedigs, Delfine und Wale vor den Küsten der Adria – der Lockdown in der Coronakrise macht es deutlich: Die Natur erobert sofort den Raum zurück, den der Mensch plötzlich nicht mehr nutzt – und das mit rasender Geschwindigkeit. Die Natur reagiert dynamisch – schon auf kleinste Veränderungen. Ließe sich daraus für die Zukunft lernen, vielleicht mit wenigen Mitteln wieder mehr Lebensraum für Tiere und Pflanzen schaffen und Artenvielfalt sichern? weiterlesen »

Der Traum eines jeden Menschen heißt, fit sein, alt werden und jung bleiben und das schafft man mit der Naturheilkunde. Bereits vor 2000 Jahren lehrte Hippokrates, der Vater der modernen Medizin, dass nur die Natur heilt. Das ist das Kernprinzip der modernen Naturheilkunde. Selbst unsere Großeltern wussten, wie Naturmittel für die Gesundheit eingesetzt werden, ob bei Fieber, Kopfschmerzen oder Gelenkschmerzen. Am Anfang des 20. Jahrhunderts wurde der Begriff “Naturheilkunde” geprägt. Die naturheilkundliche Medizin zielt darauf ab, die körpereigenen Selbstheilungskräfte zu aktivieren, doch nicht nur das, sie kann noch vieles mehr.

Je hektischer die Zeit ist, um so wichtiger ist es eine Lösung zu finden, wie man gesund bleibt. Wo Körper, Geist und Seele wieder auftanken können und für eine ausgleichende Balance sorgen. Naturheilmittel haben eine vorbeugende und nachhaltige Funktion. Darüber hinaus helfen sie, dass der Körper wieder in Harmonie kommt und die körperliche Selbstregulierung wieder funktioniert. Hierfür haben wir einen besonderen Tipp, und zwar die Triblus Kapseln. Es sind natürliche Kapseln nach einer Originalrezeptur, die durch eine Schutzmarke geschützt sind, für unterschiedliche gesundheitliche Probleme. weiterlesen »

arthurcasa0001

Auf dem Penthouse-Boden eines Nachrüstgebäudes im Herzen von Lissabon hat das Studio Arthur Casas die TM-Wohnung fertiggestellt. Das elegante Interieur wurde für ein Paar entworfen und vereint neutrale Farbtöne und Holzoberflächen mit satten Blautönen, die den Panoramablick auf den Tejo-Fluss im Freien verbinden.

arthurcasa0002
weiterlesen »