Naturmedi-AufKurs
Willkommen auf

Vor allem für junge Menschen stellt das Thema Patientenverfügung nicht selten ein Fremdwort dar oder wird als Dinge für alte Menschen abgeschrieben. Diese Denkweise ist jedoch vollkommen falsch. Auch in jungen Jahren kann der Fall eintreten, dass eine Patientenverfügung benötigt wird. Ein schwerer Unfall kann bereits dazu führen, dass die Entscheidung zwischen dem abstellen der Maschinen und dem künstlich verlängerten Leben getroffen werden muss. In diesem Fall sind die Angehörigen oftmals nicht in der Lage eine Entscheidung zu treffen, da sie insbesondere die Interessen des Patienten nicht kennen. Aus diesem Grund sollte das Thema Patientenverfügung bereits in jungen Jahren thematisiert werden. So erhalten die Angehörigen eine Anweisung wie sie sich im schlimmsten Fall verhalten sollen. Gleichzeitig ist das Handeln für die Ärzte somit einfacher.

Welche Maßnahmen dürfen die Ärzte einleiten? Soll das Leben erhalten werden oder dürfen die Maschinen abgestellt werden? weiterlesen »

Wie Melanie ihren langmähnigen weißen Freund vor Großwildjägern rettet, beeindruckt einen sehr. Der Löwe ist in jeder Szene echt. Gedreht wurde drei Jahre lang in Südafrika – mit Unterstützung von dem Löwenflüsterer Kevon Richardson…..sehenswert und berührend…..


Frkr./Südafr. 2018 – Mélanie Laurent R. Gilles de Maistre – Filmstarts am 31.Januar 2019.

Kolumbus war nicht nur der Entdecker Amerikas, er entdeckte 1493, auf den Westindischen Inseln, auch eine köstliche Frucht, ihr Ursprung liegt im tropischen Südamerika, wo sie einst als kleine Wildpflanze zu finden war. Die Frucht, aus der die Eingeborenen Amerikas den größten medizinischen Nutzen ziehen.

Text + Fotos: Gudrun Steinmill-Hommel

Schon seit Jahrhunderten wird sie von den Indianern kultiviert und gilt dort als wertvolle Heilpflanze, wie eine Königin wird sie mit einem rauschenden Fest umfeiert. Es wird getanzt und gesungen und zu Ananasfrüchten Maniokbier getrunken. Im alten Mexiko war das Ananaskeltern so beliebt, dass eine ganze Region als Ananasweinland bekannt wurde…….

Deutsche essen im Jahresdurchschnitt pro Kopf nur 200 Gramm frische Ananas, Schweizer und Franzosen dagegen, angesichts der gesundheitlichen Vorzüge, dreimal so viel. Zur Krankheitsprophylaxe und Stärkung des Immunsystems sollte man sie fast jeden Tag auf dem Speiseplan haben. Denn die Ananas ist wie andere exotische Früchte eine richtige Enzymbombe, ihre positive Wirkung als Mittel zur Entschlackung und Darmentgiftung, wird von keiner anderen Obstsorte übertroffen.

weiterlesen »

In einem neuen Video kochen der Fußballstar und seine Freundin Anna Sharypova zusammen. Es gibt ein veganes Gericht, das jeder nachmachen kann.

Eigentlich hat Anna Sharypova nur mal ein paar Reste zusammengekocht und sie André Schürrle serviert – inzwischen ist daraus sein Lieblingsgericht geworden. In einem gemeinsamen Video zeigen der Fußballstar und seine Freundin jetzt, wie es sich ganz leicht nachkochen lässt – nicht nur für Profisportler, wie André erklärt…..

weiterlesen »

Kräuter sind die ältesten Kulturbegleiter des Menschen und machen den Wechsel der Jahreszeiten auf sinnliche Art erlebbar – mit ihrem besonderen Geschmack, ihrem Duft und ihrer Symbolik. Ihre lebensnotwendige Verwendung als Nahrungsmittel oder Heilpflanzen bedingte die Kenntnis vom Lauf der Natur. Aus der Weitergabe dieses Wissens entstanden Traditionen, und aus diesen das Kräuterbrauchtum als anschaulicher Pfad durch den Jahreskreis.

Kräuterbrauchtum war und ist Taktgeber für einen Lebensrhythmus, der Gesundheit, Wohlbehagen und Seelenruhe durch primäre Natur-Erlebnisse fördert und dazu den sozialen Zusammenhalt von Familien und Dorfgemeinschaften durch gemeinsam gestaltete Festtage stärkt…. weiterlesen »

Die Sportmode von Bleed ist komplett ökologisch, fair und vegan hergestellt. Das Label verwendet so ungewöhnliche und alltägliche Materialien wie eingeschmolzener Plastikmüll, alte Fischernetze, Kork und Altpapier.

Als ehemaliger Skateprofi, Surfer und Snowboardfahrer, ist Spitzbarth der stets eine Mütze trägt, ziemlich authentisch. Man nimmt es dem Mode-Unternehmer ab, dass er die Natur liebt und erhalten möchte, damit viele Menschen Sport treiben können. Der 36-Jährige ist Chef der Firma Bleed aus dem oberfränkischen Helmbrechts Zur Firmenphilosophie gehören die Schlagworte „Bio“, „Fair Trade“, „Nachhaltigkeit“ und „vegan“.

Bleed bringt zwei Mal pro Jahr neue Kollektionen auf dem Markt, die, umweltbewusst und nach den Prinzipien des Fair Trade produziert wird und keineswegs langweilig ist. Aus ökologischer Sicht werden nur in kleinen Mengen produziert, um Abfälle aus der Überproduktion zu vermeiden. Bleed bringt zwei Mal pro Jahr neue Kollektionen auf dem Markt, die, umweltbewusst und nach den Prinzipien des Fair Trade produziert wird und keineswegs langweilig ist. Aus ökologischer Sicht werden nur in kleinen Mengen produziert, um Abfälle aus der Überproduktion zu vermeiden.

Plastikmüll mit jeder Welle: Spielzeugpistolen und -messer, Plastiktüten, Kunstblumen und zahllose Verpackungen – ein Sammelsurium an oft absurden Konsumgütern spült die Nordsee an. Ich stehe am Strand von Borkum und mir blutet das Herz. Im Morgengrauen bin ich mit der ersten Fähre übergesetzt. Mit mir haben zehn Greenpeace-Ehrenamtliche ihren Urlaub abgebrochen, um vor Ort zu helfen. Ein schwerer Sturm hatte zu Beginn des neuen Jahres die „MSC Zoe“ getroffen, eins der größten Containerschiffe der Welt. 281 Container gingen dabei über Bord, alles in unmittelbarer Nähe des ökologisch sensiblen Wattenmeers. Die meisten der Transportboxen sind weggetrieben und mittlerweile auf den Meeresboden gesunken.

Container mit gefährlichen Chemikalien noch verschollen. Was mich als Greenpeace Chemie-Expertin besonders besorgt: Einer der vermissten Container enthielt 1.400 Kilo Lithium-Batterien, die im Wasser Säure freisetzen und so Meereslebewesen schädigen können. Ein weiterer Container transportierte 25-Kilo-schwere Säcke mit einem gefährlichen Chemikaliengemisch: Peroxide gelten als hautreizend und leicht explosiv, Phthalate schädigen das Hormonsystem und die Fruchtbarkeit. Zwei bereits leere Chemikaliensäcke sind schon auf Borkum angespült worden…..weiter hier….

So, wie Sie in regelmäßigen Abständen Ihr Zuhause säubern und aufräumen, können Sie auch Ihren eigenen Körper bewusst bei seinen Reinigungsaufgaben unterstützen. Viele Fastenkuren beruhen auf diesem Prinzip. Von uns meist völlig unbemerkt, arbeitet unser Organismus natürlich auch ganz allein und unermüdlich an seiner notwendigen Balance. Dafür besitzt er wesentliche Entgiftungsorgane, wie die Leber, die Nieren, die Galle, den Darm und die Haut. Erst ihr eng vernetztes, komplexes Zusammenspiel stellt das gesunde Gleichgewicht des Organismus sicher. Je leichter Sie es diesen körpereigenen, unterstützenden Funktionen machen, desto größer sind die Effekte für Ihre Gesundheit…..

Im Unterschied zu einer Fastenkur brauchen Sie bei dieser Kur nicht auf das Essen zu verzichten. Aber gesund und reinigend sollten die Lebensmittel sein: Frisches Obst, Salate und Gemüse entlasten den Körper und stehen im Mittelpunkt der Kur. Neben einer leichten, ballaststoffreichen Ernährung gehört eine hohe Flüssigkeitsaufnahme dazu. Trinken Sie am besten Mineralwasser, Smoothies und Tees. weiterlesen »

Das Leben des zwölfjährigen Zain (Zain Al Rafeea) in den Slums von Beirut ist die Hölle. Er läuft davon, landet im Gefängnis und verklagt seine Eltern…..

Libanon 2018 – D. Yordanos Shiferav R. Nadine Labaki – Filmstarts am 17. Januar 2019.


Fotografin: Gudy Steinmill-Hommel

“Wenn zwei einander in tiefer Freundschaft zugetan sind, müssen sie keine Neuigkeiten austauschen.”
Saíb of Tabriz (um 1601-1677).Persien